Sie sind hier: Startseite > Rendite > Naturweide

Naturweide

Rendite 1,7%: In diesem Beispiel wurde die Weidefläche nicht bearbeitet. In diesem Zustand befinden sich ein grossteil der angebotenen Estancias in Paraguay. Mit einer solchen Naturweide kann ein Jahresergebnis bei einer Fläche von 100 Hektar von rund 3.000,-- Euro erziehlt werden. Eine Lebensgrundlage kann damit NICHT geschaffen werden. Auch teure Neuanschaffungen wie Auto, Traktor, Hausrenovierung, etc. sind NICHT möglich.

 

  Urzustand Weidefläche bei KaufNaturweide, ca. 100 Jahre Rinder ohne Pflegemassnahmen       

Einmalige Kosten 

100  Hektar Grund und Boden  Euro  1.500  150.000 
  Überschreibungskosten  Euro  2%  3.000 
  Werkzeug + Pferde  Euro    242 
3.000  Meter Zaunpflege / neu ziehen  Euro  1,45  4.350 
50  Weibliche Jungtiere (Vaquillas)  Euro  350  17.500 
2   Zuchtstiere  Euro  1.200  2.000 
  Sonstiges  Euro  10%  17.709 
  Gesamt: einmalige Kosten  Euro    194.801 
         

Jährliche Kosten 

  Kosten der elektronischen Tiererfassung  Euro  50 
  Veterinärpflegekosten  Euro  11  898 
  Kosten zur Weide-, Zaun- und Wegpflege  Euro  572 
  Viehverluste durch Unfall / 2%  Euro  2,00%  817 
  Lohnkosten für Arbeiter  Euro  12  980 
  Samen für Zufutter im Winter + Ernte  Euro  327 
  Sonstiges  Euro  163 
  Gesamt: jährliche Kosten  Euro    3.807 
         

Jährliche Erlöse 

30  * Jungtiere ca. 8 Monate alt zu ca.* (bei einer niedrig angesetzten Kalbungsrate von 60%)  Euro  240  7.200 
  Gesamt: jährliche Erlöse  Euro    7.200 
         

Jährliches Ergebnis 

  Jährliche Kosten  Euro    3.807 
  Jährliche Erlöse  Euro    7.200 
  Gesamt: jährliche Netto-Erlöse  Euro    3.393 
  Verwaltungskosten  Euro  18%  611 
  Gesamt: jährliche Netto-Erlöseexkl. Verwaltungskosten   Euro    2.783 
         

Renditeberechnung 

  Einmalige Kosten  Euro    194.801 
  Laufende Kosten für jeweils 1 Jahr  Euro    7.613 
  Gesamt: eingesetztes Kapital  Euro    202.415 
  Rendite auf eingesetztes Kapital(ohne Verwaltungskosten)  %    1,68 
  Rendite auf eingesetztes Kapital(mit Verwaltungskosten)  %    1,37 
  Wert der Rinder = Risikokapital(Rest ist in festen Sachwerten angelegt)  GS    19.500 
  Prozentualer Anteil von Risikokapital    9,63 
  Daten  Stück  Wert  Gewicht 
  Stückzahl der Rinder laut dieser Berechnung  82  KG  0 
  Entspricht Bestückung je Hektar  0,82  KG  0 
         
         
         

Angabenvorbehalt       

: Obwohl hinsichtlich aller Angaben, die in diesen Unterlagen enthalten sind, die größte Sorgfalt angewandt wurde, bleiben Irrtümer, Auslassungen und Änderungen vorbehalten. Maßgeblich für die Rechtsstellung der Beteiligten sind alleine die abgeschlossenen Verträge.Die Angaben und Berechnungen beruhen auf dem genwärtigen Stand (Januar 2011)Eine Haftung für Abweichungen gegenüber den Prospektangaben aufgrund Änderungen der gesetzlichen Bestimmungen sowie für den Eintritt der mit einem Kauf verbundenen wirtschaftlichen und steuerlichen Ziele und Vorstellungen kann nicht übernommen werden.  

Allgemein